27.08.2018 Montag 190 Kilometer für das neue Boot

Siegerehrung

Beim Zählen der Bahnen

Ergebnisse im Überblick

Nachdem am Freitagabend im Foyer der Stadthalle (Bericht folgt) der offizielle Teil beendet war, ging für die Ortsgruppe das Jubiläum aber noch lange nicht zuende. Für Samstag wurde im Freibad Holzminden ein 10-Stunden-Schwimmen organisiert. Die Einnahmen kommen der Beschaffung eines neuen Rettungsbootes zu Gute. Trotz des recht wechselhaften Wetters kamen 60 Schwimmer und auch viele Besucher, die nur ein Stück Kuchen oder eine Bratwurst essen wollten. Allerdings hätte sich die Ortsgruppe bei den Einzelstartern eine stärkere Beteiligung aus Holzminden gewünscht. Insgesamt wurde im Wasser eine Strecke von fast 190 Kilometern zurückgelegt. Also in etwa die Entfernung von Holzminden bis Frankfurt am Main. Bester Einzelschwimmer war Tobias Wagner (17 km) vor Rolf Wilhelmus (9 km) und Karl-Heinz Schepka (8 km), der mit 65 Jahren gleichzeitig ältester Teilnehmer war. Bei den Frauen belegten die Plätze eins bis drei Svenja Wittig (3 km), Carola Grupe (3 km) und Elke Thomczyk (2 km). Bei der gemischten Staffelwertung mit Erwachsenen und Jugendlichen machte die Gruppe der Wasserfreunde um Anja Gaede das Rennen. In der Staffel schwammen sie 32 km weit. Auf den Plätzen zwei und drei folgten die beiden Teams der DLRG Bodenwerder mit 25,2 km und 23,25 km. Erwähnung finden soll auch das aus Holzminden teilgenommene Jugend-Einsatz-Team, das im Alter von 6 bis 13 Jahre ist. Zusammen konnten sie bei 7 teilnehmenden Gruppen den 5. Platz mit einer beachtlichen Strecke von 15,7 km vorweisen. Auch kommt der jüngste Teilnehmer aus dieser Gruppe: Leander Sander mit gerade einmal 6 Jahren. Alle Teilnehmer erhielten eine Urkunde und zusätzlich die Plätze 1-3 eine Medaille in Form einer großen Tafel Schokolade mit dem Aufdruck 90 Jahre DLRG Holzminden, die bei allen sehr gut ankam.

Kategorie(n)
Veranstaltungen
In Verbindung stehende(r) Artikel
Ergebnisse des Stunden-Schwimmens

Von: Niko Stille

zurück zur News-Übersicht

E-Mail an Niko Stille:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Wichtig: Gross- und Kleinschreibung beachten!
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden