zur Übersicht

Einsatz Suizidversuch (Do 28.03.2013)
Person droht in die Weser zu springen

Einsatzart:Suizidversuch
Einsatztyp:WRD mobil
Einsatztag:28.03.2013 - 28.03.2013
Alarmierung:Alarmierung durch Leitstelle
am 28.03.2013 um 07:02 Uhr.
Einsatzkräfte eingetroffen um 07:10 Uhr
Einsatzende:28.03.2013 um 07:25 Uhr
Einsatzort:
Einsatzauftrag:

Absicherung Wasserung, Unterstützung RD;

Einsatzgrund:

Einsatz für die Wasserrettung, Suizidversuch , Person droht in die Weser zu Springen

Eingesetzte Kräfte
  • 1 Einsatzleiter DLRG
  • 2 Bootsführer
  • 2 Sanitäter SAN A/B/C RS RA
1/0/4/5

Kurzbericht:

Um 7:02 wurde unsere OG durch die Leitstelle alarmiert: Person droht in die Weser zu springen. Der bereis vor Ort befindliche Rettungsdienst konnte die Person von ihrem Vorhaben abbringen und ihn zusammen mit der Poilzei vor Ort in den RTW überführen. Die FFW Holzminden, sowie unsere OG brauchten nicht tätig werden.