zur Übersicht

Einsatz Person/en im Fahrzeug (So 17.03.2013)
Taucheinsatz Weser Fahrzeug im Wasser

Einsatzart:Person/en im Fahrzeug
Einsatztyp:Sonstiges
Einsatztag:17.03.2013 - 17.03.2013
Alarmierung:Alarmierung durch Leitstelle
am 17.03.2013 um 13:51 Uhr.
Einsatzkräfte eingetroffen um 14:00 Uhr
Einsatzende:17.03.2013 um 18:30 Uhr
Einsatzort:
Einsatzauftrag:

Retten der Person, Suchen und Anschlagen des Fahrzeuges

Einsatzgrund:

Ein PKW ist in die Weser gefahren, Rettung von Personen und Bergung von Fahrzeug

Eingesetzte Kräfte
  • 3 Truppführer
  • 3 Bootsführer
  • 9 Wasserretter
0/3/12/15

Kurzbericht:

Einer unserer ET´s hat gesehen, wie ein Fahrzeug in die Weser gerollt ist. Sofort wurde die Leitstelle über den Unfall informiert. Zum Glück konnte sich die Fahrerin aus ihrem Fahrzeug selbst befreien und mit Hilfe eines Rettungsringes von Passanten aus dem 3 Grad kalten Wasser gerettet werden. Das Fahrzeug versank ca. 300m weiter in der Weser. Nachdem unsere Taucher den PKW gefunden und angeschlagen hatten, konnteer mit dem RW2 der FFW Holzminden und dem GKW1 des THW OV Holzminden geborgen werden.