zur Übersicht

Einsatz Erste Hilfe (Do 06.12.2012)
MAN V Fall bei Symrise Holzminden

Einsatzart:Erste Hilfe
Einsatztyp:ManV-Einsatz
Einsatztag:06.12.2012 - 06.12.2012
Alarmierung:Alarmierung durch Leitstelle
am 06.12.2012 um 04:05 Uhr.
Einsatzkräfte eingetroffen um 04:16 Uhr
Einsatzende:06.12.2012 um 07:30 Uhr
Einsatzort:Holzminden Symrise
Einsatzauftrag:

Betreuung der Mitarbeiter und Unterstützung des RD Holzminden

Einsatzgrund:

Klage über Atembeschwerden nach Einatmen von Ammoniak Gas

Kurzbericht:

Vor Ort wurde den Betroffenen nach der Sichtung ein Aerosol verabreicht, sowie Sauerstoff zur Vorsorge gegeben. Nach einer zeitlichen Überwachung auf Nebenwirkungen wurden alle Mitarbeiter noch einmal gesichtet und anschließend wieder an Ihren Arbeitsplatz entlassen. 3 Mitarbeiter wurden mit bereitgestellten RTW´s in das Krankhaus Holzminden verlegt.