19.09.2016 ET Ausbildung und GUV Übung im Freibad Holzminden

Am heutigen Tag haben wir das Arbeiten UW geübt, im 4,6m tiefen Springer unseres Bades haben wir das Anschlagen an Autofelgen und das Anheben geübt. Als zweite Aufgabe stand das Zerlegen und Montieren eines Ventils ohne Sicht auf dem Programm. Für die Montage wurde die Maske verklebt, sodass das Ventil nur durch Tasten angebracht werden konnte. Zum Einstieg in das UW Arbeiten haben wir für unsere zukünftigen ET´s die ersten Schritte gemacht. Als nächstes erfolgt das Heben von Lasten im Freiwasser. (HL)


Blaulichtbrunch in Bodenwerder ⇐ Letzter Bericht | Nächster Bericht ⇒ PKW in der Weser