24.04.2016 ManV 1 Dachstuhlbrand Innenstadt Holzminden

Um 4:38 wurden unsere Kameraden zu einem Brand in der Holzmindener Innenstadt mit dem Stichwort ManV 1 alarmiert. In der Halbmondstraße war ein Feuer in einem Dachstuhl ausgebrochen. Der Grund für den Brand konnte noch nicht klar ermittelt werden. Die Einsatzkräfte der DLRG, die mit dem Gerätewagen Rettung vor Ort waren, hatten die Aufgabe, die Verletzten Personen zu betreuen. Dazu wurde eine Verletztenablage errichtet. Sieben Personen wurden betreut und zwei von ihnen zur weiteren Beobachtung ins Krankenhaus gebracht. (NS)


Bericht der Polizeiinspektion Hamel-Pyrmont/Holzminden

Bei einem Brand im Dachgeschoß eines Mehrfamilienhauses in der eng bebauten Holzmindener Innenstadt wurden in den frühen Morgenstunden zwei Personen, darunter ein Kind, leicht verletzt. Weitere Bewohner konnten aus ihren Wohnungen unverletzt befreit werden.
Kurz vor halb fünf Uhr meldete ein Hausbewohner einen Brand im Dachgeschoß eines Mehrfamilienfachwerkhauses in der Halbmondstraße in Holzminden. Zu diesem Zeitpunkt schlugen die Flammen bereits aus dem Dachstuhl des Hauses. Durch die kurz danach eintreffenden Polizeikräfte konnten zunächst der Hinweisgeber und zwei weitere Personen aus dem Haus evakuiert werden. Drei weiteren Personen, die sich im 2. Obergeschoß befanden, war der Fluchtweg durch die sich bereits im Hausflur befindlichen Flammen versperrt, sodass diese durch die unmittelbar danach eintreffenden Feuerwehren aus Holzminden, Bevern, Silberborn und Höxter aus ihren Wohnungen evakuiert wurden. Zwei der Bewohner des Hauses, der 29-jährige Hinweisgeber und ein vierjähriges Kind, wurden durch Rauchgasintoxikation leicht verletzt und zur Beobachtung in die Krankenhäuser nach Holzminden und Höxter eingeliefert.
Durch den Einsatz von rund 165 Einsatzkräften gelang es den Feuerwehren ein übergreifen der Flammen auf die ebenfalls bereits evakuierten Nachbargebäude zu vermeiden.
Die Höhe des Gesamtschadens ist noch nicht einschätzbar. Der Brandort wurde beschlagnahmt. Die Ermittlungen nach der Ursache dauern noch an.

Im Auftrag

gez. 

- Schramm -

Start der ET2 Ausbildung in HOL ⇐ Letzter Bericht | Nächster Bericht ⇒ San A Kurs in Duderstadt