05.11.2014 Personensuche

Um 23:57 Uhr Alarm für die DLRG Einsatztaucher Holzminden Stichwort Personensuche, um 00:12 Uhr erhöht auf Großschleife DLRG Stichwort Personensuche. Mit dieser Meldung rückten die Ortsgruppen Holzminden und Bodenwerder mit zwei Rettungsbooten den dazugehörigen MTW´s und dem GW Tauchen Richtung Boffzen zum Sammelplatz an der Feuerwache aus. Noch während der Anfahrt wurde die DLRG Bodenwerder nach Holzminden abkommandiert um von hieraus mit der Feuerwehr Holzminden die Weser stromaufwärts mit zwei Booten und Wärmebildkamera abzusuchen. Die OG Holzminden stand mit 4 Tauchern und Rettungsboot in Bereitstellung um kurzfristig an Stellen aus neuen Erkenntnissen eingesetzt werden zu können. Nachdem die Weser abgesucht war und auch die Hundestaffeln nicht fündig waren konnten wir den Einsatz abbrechen.

Hier Links zu weiteren Einsatzberichten:

Feuerwehr Boffzen

Feuerwehr Holzminden

(HG)