26.11.2017 Sonntag Tag 2: Abschlussübung mit digitalen Funkgeräten

Der Luther-Kirchturm wird mit Kompass und Fernglas angepeilt.

Die Koordinaten werden an die Einsatzleitung übermittelt.

Am Sonntag stand für unsere Jets eine Unterweisung in die digitalen Funkgeräte auf dem Plan. Daniel Mehrlein stellte anschaulich den rechtlichen Rahmen, den Netzaufbau und die Funktion der Funkgeräte vor.

In der am Nachmittag folgenden Abschlussübung wurden dann der Umgang mit Karte, Kompass und Funkgerät kombiniert. Das Einsatzgebiet umfasste den Bereich rund um das Holzmindener Hallenbad. Die Einsatzleitung, bestehend aus unseren Teamern S. Gerlach, C. Marquardt und D. Mehrlein, gab Koordinaten für Standorte an, um dann weitere Aufgaben vor Ort folgen zu lassen. Dazu gehörte beispielsweise das Verbinden von Wunden, das Vorführen von Knoten oder die Mitteilung von Nummern.

Alles in allem war es ein gelungener Ausbildungstag, auch wenn für das nächste Mal besseres Wetter bestellt werden soll.

Kategorie(n)
Jugend, JET
In Verbindung stehende(r) Artikel
Ausbildungswochenende Karte / Funk
Tag 1: Karte, Wachstation und Dokumentation

Von: Niko Stille

zurück zur News-Übersicht

E-Mail an Niko Stille:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Wichtig: Gross- und Kleinschreibung beachten!
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden